Weitere Marken von

Sichere Schutzwege

mit intelligenter LED-Beleuchtung

Schutzwege – orientieren Sie sich neu

 

Der sichere Betrieb von Schutzwegen ist für Gemeinden und Betreiber eine herausfordernde Aufgabe. Denn zum einen steigt die Erwartungshaltung der Bevölkerung an die Verkehrssicherheit. Zum anderen haftet die Gemeinde für die Sicherheit am Schutzweg, falls es durch einen Ausfall der Beleuchtungsanlage zu einem Unfall kommt. Doch was macht einen sicheren Schutzweg konkret aus? Und welche Maßnahmen können Sie treffen, um für die Schutzwege in Ihrer Gemeinde eine sichere und zukunftsfähige Lösung zu schaffen?

Fußgängerüberwege

Entscheidend: Sehen und gesehen werden

 

Kein Schutzweg ist wie der andere. Aber für jeden gilt: Wenn die Lichtverhältnisse schlecht sind, ist es mit „Augen auf“ nicht getan. Was den Unterschied macht, ist eine gute Sichtbarkeit und Erkennbarkeit. Das hat eine Untersuchung von Unfällen an Schutzwegen in Berlin in den Jahren 2006-2011 (Quelle: BUV 2013) gezeigt. Anders gesagt: Wenn Sie die Sicherheit an Ihren Schutzwegen verbessern wollen, müssen Sie auf die Lichtqualität achten. Eine hohe Beleuchtungsstärke kombiniert mit kontrastreichem Licht ist entscheidend für eine optimale Sichtbarkeit und Erkennbarkeit. Gefragt sind Leuchten mit hoher vertikaler Beleuchtungsstärke – wie die vernetzbare LED-Leuchte Luma von Philips Lighting, die in Siegburg erfolgreich zum Einsatz kommen.

Entscheidend: Sehen und gesehen werden
Welche Gefahren am Zebrastreifen lauern und wie Sie ihnen wirkungsvoll begegnen, erfahren Sie in unserem White Paper

Weiß markierte Fußgängerüberwege mit gelber Beleuchtung sind aus großer Entfernung erkennbar

und die querenden Fußgänger erscheinen in deutlichem Kontrast. Mit den amberfarbenen LEDs hat Philips Lighting hat eine professionelle Lösung zur Substitution der gelben Natrium-Entladungslampen entwickelt.”

 

Christoph Heyen, freiberuflicher Ingenieur für Lichttechnik

Siegburg geht voran

Mit dem ersten vernetzten

Fußgängerüberweg

 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Eine Lösung, die sich in puncto Verkehrssicherheit, Betriebseffizienz und Nachhaltigkeit für Verkehrsteilnehmer, Betreiber und die Umwelt auszahlt.

 

Projektbericht herunterladen

Vernetzte Beleuchtung

denkt mit

 

Ein wichtiger Aspekt, um die Schutzwege für alle Verkehrsteilnehmer sicherer zu machen, ist die Vernetzung. Für alle, die Verantwortung für die Straßenbeleuchtung einer Stadt tragen, bietet das Lichtmanagement-System CityTouch umfassende Möglichkeiten, die Stadtbeleuchtung von einem zentralen Punkt zu managen. Und zwar dynamisch, interaktiv, flexibel und höchst bedienerfreundlich.

Steuerbar: Über ein zentrales Dashboard lassen sich Schutzwege und alle weiteren Lichtpunkte überwachen, Zeitpläne einrichten und Lichtniveaus nach Bedarf anpassen.

Transparent: Die verfügbaren Status- und Betriebsdaten bieten

zeitnah Einblicke in Energieverbrauch und Kosten. Störungen

werden im System angezeigt.

Praktisch: Wartungsarbeiten können effizient geplant und ausgeführt werden. An kritischen Stellen wie Schutzwegen kann schnell eingegriffen werden. Nächtliche Kontrollfahrten gehören der Vergangenheit an.

Der erste Schritt ist einfacher, als Sie denken

 

Sie wollen mit einer innovativen und zukunftsfähigen Lösung die Sicherheit Ihrer Schutzwege erhöhen? Als Weltmarktführer für Beleuchtungslösungen mit 29 Mio. vernetzten Lichtpunkten und über 1.000 Installationen von vernetzter Straßenbeleuchtung haben wir mit Sicherheit eine Lösung, die zu Ihnen passt. Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Angebot.

Das Paket „Sicherheit SmartPlus“ für 1.590 EUR

infografik
  • Fernüberwachung, Wartung und Berichtswesen mit dem Lichtmanagement-System CityTouch

  • Vernetzte und wartungsarme LED-Straßenleuchten für sichere Schutzwege

Messen und Veranstaltungen

Power-Days

15. - 17. März 2017

 

Light+Building 2018

18. - 23. März 2018

Unsere Anwendungen  

LiSA

Planen Sie Ihre Projekte mit Leuchten, Lampen und Lichtsteuerungen.

Alle Beteiligten arbeiten online funktionsübergreifend zusammen und Informationen sind an einem Ort einfach auffindbar und herunterladbar.

PartnerNet

Vernetzen Sie sich digital mit unserem neuen Online-Portal PartnerNet. Hier finden Sie alle Informationen zu Licht auf einen Blick und sparen Zeit und Energie.