Weitere Marken von

    Alle 6 Produkte anzeigen

    MASTERColour CDM MW Eco

    Direkte, energiesparende Nachrüstung für Metallhalogendampflampen mit Quartzbrenner 

    MASTERColour CDM MW Eco
    Filter schließen Filter zeigen
    Mehr Filter anzeigen
    Weniger Filter anzeigen
    • Produkt
    • Leistung (W)
    • Lichtstrom (lm)
    • IES
    • Leaflet

    Sort by:

        Informationen über Produktfamilie

        Keramische Metallhalogendampflampen mit durchsichtigen, röhrenförmigen oder beschichteten, ellipsenförmigen Außenkolben, welche speziell zum Ersetzen und Übertreffen von Metallhalogendampflampen mit Quartzbrenner ohne Vorschaltgerätewechsel entwickelt wurden

        Benefits

        Direkte Nachrüstung für verschiedene Quarzmetallhalogendampflampen, funktioniert mit vorhandenen Vorschaltgeräten (Quecksilber und SON).
        Geringere Gesamtbetriebskosten beim Austausch der Lampen dank Energieeinsparungen.
        Längere Nutzlebensdauer aufgrund des hohen Restlichtstroms

        Eigenschaften

        Bewährte Philips Keramiktechnologie (CDM)
        Hohe Lichtausbeute für Energieeinsparungen und minimale Einschaltverzögerung
        Ausgezeichnete Lichtstromstabilität und dadurch lange Nutzlebensdauer
        Hervorragende Farbwiedergabe erfüllt EN1246-1

        Anwendungen

        Beleuchtung für Sportanlagen, Flutlicht für Gebäude und Monumente, Flächenbeleuchtung, z. B. für Häfen und Baustellen, Dachbeleuchtung z. B. bei Tankstellen
        Beleuchtung für hohe Räume, z. B. industrielle Fertigungshallen, Messehallen, Verbrauchergroßmärkte, Einkaufszentren, Baumärkte, Kirchen und Eingangsbereiche von Flughäfen und Bahnhöfen

        Warn- und Sicherheitshinweise

        Auch bei Tests nur in vollständig geschlossener Leuchte verwenden (IEC61167, IEC62035, IEC60598), Ausnahme davon bilden die CDM-EP Lampen, welche wegen des Splitterschutzes auch in offenen Leuchten betrieben werden können.
        Bei Lampenbrüchen muss die Leuchte die heißen Lampenteile aufnehmen können
        Zur Nutzung mit Vorschaltgeräten für Hochdruck-Quecksilberdampflampen oder Hochdruck-Natriumdampflampen mit externem Zündgerät entwickelt
        Es ist sehr unwahrscheinlich, dass der Glasbruch einer Lampe negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit hat. Wenn es zu einem Glasbruch kommt, lüften Sie den Raum 30 Minuten lang und entfernen Sie die Splitter möglichst mit Handschuhen. Legen Sie die Splitter in einen verschließbaren Plastikbeutel und geben Sie ihn beim Werkstoffhof zum Recycling ab. Verwenden Sie keinen Staubsauger.
        Die Zeit für einen Warmneustart kann bis zu 15 Minuten betragen, daher werden T15 Zündgeräte empfohlen.
        Downloads
        Datenblätter
        Bilder und Grafiken
        • Zum Hinzufügen Produkt ankreuzen
           
        • Zum Hinzufügen Produkt ankreuzen
           
        • Zum Hinzufügen Produkt ankreuzen
           
        Zum Hinzufügen Produkt ankreuzen

        Ganz in  Ihrer Nähe

         

        Wählen Sie Ihre Region aus, um einen unserer Händler oder Vertriebspartner zu finden.

         

        Händler und Vertriebspartner

        Darstellung der Weltkarte

        Nicht das, was Sie suchen?

        Hier finden Sie weitere hilfreiche Informationen

        LiSA Lighting Service Area.  Planen Sie Ihre Projekte online, an einem Ort inkl. Downloadmöglichkeiten & mehr.

        Zum LiSA Tool

        Nehmen Sie Kontakt zu uns auf – Unser Geschäftskundencenter hilft Ihnen gerne weiter.



        Zur Kontaktseite

        Tools – Passende Online Softwareanwendungen für Ihre Beleuchtungsprojekte


        Zur Tools Seite

        Für Privathaushalte – Produkte für Ihr Zuhause finden Sie auf der Website für Privatkunden.


        Zur Consumer Website