Weitere Marken von

    Serviceorientierte

    Beleuchtung

    BP-Tankstelle

    Tilburg, Niederlande

     

     

    Lesen Sie, wie die BP-Tankstelle in Tilburg das Kundenerlebnis mit Beleuchtung verbessert.

    Philips und BP

    Ein niedriger Energieverbrauch

    ist wichtig

    genauso wichtig wie das Gefühl der Sicherheit. Der wichtigste Faktor aber ist das gesamte Kundenerlebnis. Die Tankstelle sollte jedem anhaltenden Autofahrer eine angenehme Atmosphäre bieten – und genau das hat Philips möglich gemacht.“

     

    -Joost van Aardenne, Asset Manager BP Europe SE - BP Niederlande

    Eine einladende Atmosphäre für Kunden mit energiesparender Shopbeleuchtung von Philips
    Bessere Warenpräsentation mit der Beleuchtung für Kühl- und Gefrierschränke von Philips

    Das Projekt

     

    BP sind seine Kunden wichtig. Als eine der Tankstellen des britischen Konzerns komplett renoviert werden musste, nutzte das Unternehmen die Gelegenheit, um eine besondere Atmosphäre für die Besucher zu schaffen. Die Ansprüche von BP waren nicht gerade bescheiden – die Lösung sollte innovativ sein, den Energieverbrauch senken und die Arbeitssicherheit optimieren.

    Shop in einer Tankstelle mit Beleuchtung von Philips

    Die Lösung

     

    Mit 400 Tankstellen allein in den Niederlanden ist BP einer der größten Anbieter der Branche in diesem Land. Der Tankstellenbetreiber entschied sich wegen unserer umfangreichen und hochwertigen Produktpalette, der hervorragenden Wartung und unserer erwiesenen Innovationsfähigkeit für eine Kooperation mit Philips. Als die Schönheitskur für die Tankstelle in Tilburg anstand, waren wir sofort einsatzbereit.

     

    Der Innenraum der Tankstelle wurde mit einem LED-Beleuchtungskonzept erhellt. LuxSpace Downlights wurden zur Schaffung einer angenehmen Atmosphäre eingesetzt, in der anhaltende Autofahrer sich wohlfühlen und zum Durchstöbern der Verkaufsregale angeregt werden. Die Strahler lenken die Aufmerksamkeit der Kunden auf die Ware und lassen die Artikel attraktiver erscheinen.

    Der Außenbereich und die überdachten Flächen wurden mit Mini 300 LED und PetrolLED beleuchtet. Die Beleuchtung der überdachten Flächen wirkt einladend auf Besucher, verbessern die Sichtverhältnisse für Autofahrer und erhöhen die Arbeitssicherheit der BP-Mitarbeiter. Mehr Arbeitssicherheit wird dadurch ermöglicht, dass die langlebigen LED-Module nicht so häufig ausgetauscht werden müssen – vor dem wackeligen Stehen auf unsicheren Leitern muss sich keiner mehr fürchten.

     

    Der Energieverbrauch bei BP beläuft sich auf 28.000 Euro pro Jahr und Tankstelle. Mit energieeffizienten Leuchten von Philips ist BP eine Reduzierung der Energiekosten um 40 % gelungen.
     

    • Mini 300 Stealth Mastansatz
      Mini 300 Stealth Mastansatz
      Hinter Mini 300 Stealth verbirgt sich eine Produktreihe mit extrem effektiven Leuchten, mit denen große Flächen direkt oder indirekt beleuchtet werden können. Die hohe LichtSysteml...

    Weitere Projekte

    Messen und Veranstaltungen

    Power-Days

    15. - 17. März 2017

     

    Light+Building 2018

    18. - 23. März 2018

    Unsere Anwendungen  

    LiSA

    Planen Sie Ihre Projekte mit Leuchten, Lampen und Lichtsteuerungen.

    Alle Beteiligten arbeiten online funktionsübergreifend zusammen und Informationen sind an einem Ort einfach auffindbar und herunterladbar.

    PartnerNet

    Vernetzen Sie sich digital mit unserem neuen Online-Portal PartnerNet. Hier finden Sie alle Informationen zu Licht auf einen Blick und sparen Zeit und Energie.