Weitere Marken von

    • Für effiziente und dimmbare Beleuchtung

      HF-R 239 TL5 EII 220-240V 50/60Hz
      HF-R 239 TL5 EII 220-240V 50/60Hz

      HF-R 239 TL5 EII 220-240V 50/60Hz

      Bestellcode: 91474330

      EAN - product code: 871150091474330

    Technische Daten Alle anzeigen

    Allgemeine Eigenschaften
    Anwendungscode
    EII
    Typ Version
    mk2
    Lampentyp
    TL5
    Lampenanzahl
    2 Stück/Einheit
    Anzahl Produkte für MCB (16 A Typ B) (Nom)
    12
    Automatischer Neustart
    Ja
    Elektrische Kenndaten
    Eingangsspannung
    220 bis 240 V
    Eingangsfrequenz
    50 bis 60 Hz
    Betriebsfrequenz (max.)
    95 kHz
    Betriebsfrequenz (min.)
    45 kHz
    Zündmethode
    Warm Start
    Spitzenwert (max.)
    1,7
    Leistungsfaktor, 100 % Last (Nom)
    0,99
    Zündzeit (max.)
    0,2 s
    Leistung mit Netzspannung (AC)
    -8%-+6%
    Sicherheit mit Netzspannung (AC)
    -10%-+10%
    Ableitstrom (max.)
    0,5 mA
    Einschaltstromweite
    0,40 ms
    Verlustleistung (Nom)
    5.9 W
    Einschaltstrom (max.)
    45 A
    Verdrahtung
    Typ Anschlussklemme Eingang
    WAGO 251 universal connector  [ Suitable for both automatic wiring (ALF and ADS) and manual wiring]
    Anschlussklemme sekundär
    WAGO 251 universal connector  [ Suitable for both automatic wiring (ALF and ADS) and manual wiring]
    Anschlussklemme Steuerungseingang
    WAGO 251 universal connector  [ Suitable for both automatic wiring (ALF and ADS) and manual wiring]
    Abisolierlänge
    8.0-9.0 mm
    Master/Slave (zweilampig)
    -  [ not specified]
    Steuerungs-Eingangsnennquerschnitt
    0.50-1.00 mm²
    Leitungsquerschnitt primär
    0.50-1.00 mm²
    Leitungsquerschnitt sekundär
    0.50-1.00 mm²
    Auto Insert (ALF/ADS) Wire Cross Section
    0.5 mm²
    Systemeigenschaften
    Spezifizierte Lampenleistung des Vorschaltgeräts
    39 W
    Temperaturkenndaten
    Umgebungstemperatur (max.)
    50 °C
    Umgebungstemperatur (min.)
    -20 °C
    Lagertemperatur (max)
    80 °C
    Lagertemperatur (min)
    -25 °C
    Optimale Arbeitstemperatur der Lampe
    Not Specified
    Zündtemperatur (max)
    50 °C
    Zündtemperatur (min.)
    0 °C
    Dimmen
    Steuerungsschnittstelle
    1-10V
    Dimmbereich
    1%-100%
    Spannungsfestigkeit
    Ja (Einfach isoliert)
    Mechanische Kenndaten
    Gehäuse
    L 359x30x22
    Notlicht
    Batteriespannung Lampenzündung
    196 V
    Batteriespannung Lampenbetrieb
    154-276
    Zulassungen und Anwendungseigenschaften
    Energieeffizienzindex
    A1 BAT
    Schutzart (IP)
    IP 20  [ Ingress Protection 20]
    EMV 9 kHz … 30 MHz
    EN55015
    EMV 30 MHz … 1000 MHz
    EN55022 level B
    Sicherheitsstandard
    IEC 61347-2-3
    Leistungsstandards
    IEC 60929
    Qualitätsstandard
    ISO 9000:2000
    Umweltnorm
    ISO 14001
    Oberschwingungen
    IEC 61000-3-2
    EMC-Immunitätsstandard
    IEC 61547
    Vibrationsstandard
    IEC68-2-6 F c
    Erschütterungsstandard
    IEC 68-2-29 Eb
    Luftfeuchtigkeitsstandard
    EN 61347-2-3 clause 11
    Zeichen & Zertifikate
    CE
    ENEC Zertifikat
    VDE-EMV Zertifikat
    Temperatur-Kennzeichnung
    Yes
    Notfallstandard
    IEC 60598-2-22
    Brumm- und Geräuschpegel
    Nicht wahrnehmbar
    Produktdaten
    Gesamt-Produktcode
    871150091474330
    Bestell-Produktname
    HF-R 239 TL5 EII 220-240V 50/60Hz
    EAN/UPC - Produkt
    8711500914743
    Bestellcode
    91474330
    Local Code
    HFR239TL5EII
    Anzahl pro Verpackung
    1
    Anzahl pro Umverpackung
    12
    Material-Nr. (12NC)
    913700633266
    Nettogewicht (Einzelteil)
    0,325 kg
    Installationsdiagramme
    Downloads
    Datenblätter
    Bilder und Grafiken
    Broschüren

    Vor kurzem angesehen

    • Zum Hinzufügen Produkt ankreuzen
       
    • Zum Hinzufügen Produkt ankreuzen
       
    • Zum Hinzufügen Produkt ankreuzen
       
    Zum Hinzufügen Produkt ankreuzen

    Messen und Veranstaltungen

    Unsere Anwendungen  

    LiSA

    Planen Sie Ihre Projekte mit Leuchten, Lampen und Lichtsteuerungen.

    Alle Beteiligten arbeiten online funktionsübergreifend zusammen und Informationen sind an einem Ort einfach auffindbar und herunterladbar.