Weitere Marken von

    Geschäfte bleiben

    kühl

    Irma, Kopenhagen, Dänemark

     

    Lesen Sie, wie eine energiesparende Beleuchtung Irma hilft, den CO2-Ausstoß zu reduzieren.

    Produkte in der Auslage bei Irma in Kopenhagen, beleuchtet mit energiesparender Supermarktbeleuchtung von Philips

    Die Beleuchtung ist ein
    gutes Beispiel dafür,

    dass wir in allen Bereichen die beste Lösung wählen.''

     

    - Lars Børresen, Leiter der Abteilung Operating and Engineering

    Außergewöhnlicher Kontrast und funkelnde Akzente in der Weinabteilung im Supermarkt Irma durch Philips Beleuchtungsprodukte
    Außergewöhnlicher Kontrast und funkelnde Akzente in der Weinabteilung im Supermarkt Irma durch Philips Beleuchtungsprodukte

    Das Projekt

     

    Irma konzipiert Spezialgeschäfte. Irma ist die zweitälteste Supermarktkette der Welt und hat sich auf Qualitätsprodukte und umweltfreundliche Verfahren spezialisiert. Für ihr neues Flagship Store in Kopenhagen suchte das Unternehmen nach einer Möglichkeit, Energie zu sparen und seine CO2-Emissionen zu reduzieren.

    Blaue Voutenbeleuchtung in den Säulen wertet den Gesamteindruck des Supermarkts auf

    Die Lösung

     

    Für Irma ist Technologie kein Fremdwort. Für sein neues Geschäft führte Irma eine Reihe von Initiativen ein, zum Beispiel eine neues Kassensystem, neue Infotafeln mit 3D-Effekt und elektronische Regalfronten. Ein wichtiges Ziel bei diesen Innovationen bestand in der Reduzierung des Energieverbrauchs und der CO2-Emisssionen. Das Geschäft ging sogar so weit, eine Fernkühlung zu verwenden, die auf gekühltem Wasser aus dem Ozean beruht.

     

    Eine energiesparende Beleuchtung brachte die Innovation noch einen Schritt weiter. Zur Schaffung einer angenehmen Atmosphäre wurden im gesamten Geschäft ExactEffect LEDs installiert. Dank der modernen Optiken bieten diese Leuchten eine präzise Lichtverteilung, so dass sie in größeren Abständen angeordnet werden können und weitere Energieeinsparungen möglich werden. Außerdem eignen sich die Leuchten mit ihrer exzellenten Farbwiedergabe perfekt für die Präsentation der Produkte.

     

    Um das Erscheinungsbild des Geschäfts aufzuwerten, installierten wir um die Säulen innerhalb des Gebäudes herum ColorFuse Powercore. Die Leuchten sorgen für einen attraktiven blauen Lichtschimmer, der das Geschäft erfrischend modern wirken lässt. Da alle neuen Leuchten auf LED-Technologie beruhen, strahlen sie keine Wärme ab und verbrauchen nur sehr wenig Energie.

     

    Die neuen LED-Lichtquellen haben eine Lebensdauer von ca. 50.000 Brennstunden, während traditionelle Lampen 10.000-12.000 Stunden halten. Die neue Supermarktbeleuchtung ist somit im Wesentlichen wartungsfrei.

    • ColorFuse LED
      ColorFuse LED
      Dank des hohen Leuchtenlichtstroms, eng- und mediumstrahlender Ausstrahlungswinkel, sowie unterschiedlicher Längen eignet sich ColorFuse hervorragend für dynamische Farbeffekte für...
    • InteGrade LED fixture system
      InteGrade LED fixture system
      Das InteGrade LED-Leuchtensystem bietet eine energieeffiziente Möglichkeit zur Gestaltung angenehmer Einkaufserlebnisse. Dank ihrer kompakten Abmessungen fügen sich die Leuchten un...

    Weitere Projekte

    Messen und Veranstaltungen

    Unsere Anwendungen  

    LiSA

    Planen Sie Ihre Projekte mit Leuchten, Lampen und Lichtsteuerungen.

    Alle Beteiligten arbeiten online funktionsübergreifend zusammen und Informationen sind an einem Ort einfach auffindbar und herunterladbar.